2413

Die Kinderheilkunde (Pädiatrie) beschäftigt sich mit der Entwicklung, den Erkrankung und deren Behandlung von Kindern und Jugendlichen. In der Ergotherapie geht es im Bereich Pädiatrie hauptsächlich darum Beeinträchtigungen und Entwicklungs-
verzögerungen von Kindern und Jugendlichen im motorischen und kognitiven Bereich zu behandeln.

Mögliche Einsatzgebiete:

  • Verhaltensstörungen
  • Sensorische-Integrationsstörungen
  • Aufmerksamkeitsdefizite und Konzentrationsstörungen z.B. ADS/ADHS
  • Lernstörungen
  • Hyperaktivität
  • Entwicklungsverzögerungen
  • Autismus
  • Störungen der Fein- und Grobmotorik sowie der Koordination

 Wir arbeiten u.a. mit:

  • Graphomotorischen Übungsprogrammen
  • Marburger Konzentrationstraining
  • Aufmerksamkeits- und Strategietraining nach Lauth/Schlottke
  • Handwerkliche, spielerische und gestalterische Behandlungstechniken
  • Therapie nach den Grundlagen der Sensorischen Integrationstherapie nach J. Ayres
  • Ergotherapeutischen Trainingsprogramm bei ADHS nach B. Winter

Wir würden gerne Cookies auf Ihrem Rechner platzieren, um uns zu helfen diese Website zu verbessern.
Erfahren sie mehr über diese Cookies in der Datenschutzerklärung.